• Echtzeitanalysen vom Weltmarktführer
    Echtzeitanalysen vom Weltmarktführer

SAP Analytics

Visualisierung, Analyse und Entscheidung

Ob in Unternehmen oder im Internet, täglich werden überall auf der Welt sehr große Datenmengen generiert, erfasst und gespeichert. Somit ergibt sich auch die Möglichkeit, aus diesen Informationen wichtige geschäftliche Erkenntnisse abzuleiten, die jedes Unternehmen für seine Zwecke nutzen sollte.

Die SAP hat in den letzten Jahren einige wichtige und bahnbrechende Entwicklungen im Bereich der Datenanalyse auf den Weg gebracht. Sei es die In-Memory Plattform SAP HANA oder aber diverse Frontend Tools zur Visualisierung von Daten. Aspekte wie Datenmenge und Geschwindigkeit sind dadurch keine Hemmnisse mehr, sondern sprechen eindeutig für die SAP Lösungen der heutigen Zeit.

UNIORG hilft Ihnen bei allen relevanten Lösungen den Überblick zu bewahren und die passende Analytics Strategie für Ihr Unternehmen zu finden.

SAP Analytics Cloud

sap cloud analytics deviceMit SAP Analytics Cloud hat man den Wunsch der Fachbereiche nach mehr Freiheit durch Self-Service-BI aufgegriffen. Anwender können über eine zentrale Cloud-Plattform Berichte erstellen, klassische ad-hoc und vorausschauende Analysen durchführen oder Planungsapplikationen aufbauen, die zudem auch jederzeit mobil abrufbar sind. Über entsprechende Konnektoren kann der Zugriff auf die unterschiedlichsten Datenquellen realisiert werden. Dazu zählen S/4 HANA, SAP BW, BusinessOne, BPC, klassische SAP ERP Systeme sowie Datenbanken anderer Anbieter. Über verschiedene ETL-Prozesse und die Möglichkeit der Datenablage in der Cloud erhält man nicht weniger als eine neue, schlankere Version eines Data Warehouses.

SAP BusinessObjects BI Platform

Mit der SAP BusinessObjects Business Intelligence (BI) Platform steht Ihnen eine reichhaltige Auswahl an Analyse-, Reporting- und Administrationswerkzeugen zur Verfügung, mit denen Sie sowohl on-premise wie auch cloud-basierte Quellen nutzen können. Neben den klassischen Front-End Produkten wie Web Intelligence oder Crystal Reports, bieten Ihnen vor allem Design Studio/Lumira (Dashboards) und Analysis for Office (MS-Excel) die Möglichkeit alle Anforderungen von Top-Management bis Fachbereich - auch für die mobile Nutzung - umfassend abzudecken.

SAP BW/4HANA

Auch wenn die SAP mittlerweile äußerst hochwertige Lösungen anbietet, um direkt in den verschiedenen Quellsystemen performante Analysen durchzuführen, kann ein eigenes Business Warehouse System auch zukünftig durchaus noch notwendig und sinnvoll sein. Wenn man in einer heterogenen Systemlandschaft einen zentralen Ablagepunkt für alle relevanten Unternehmensdaten einrichten möchte, kann man auch zukünftig weiterhin voll auf diese Lösung setzen. Als Nachfolger des klassischen SAP BW basiert diese moderne Data Warehouse Lösung vollständig auf der In-Memory-Plattform SAP HANA. Neben einer erweiterten und stark vereinfachten Datenmodellierung wird vor allem die Nutzung sehr großer Datenmengen ermöglicht, die live und in Echtzeit aus den verschiedensten Datenquellen abgerufen werden können. Zudem stehen, neben dem klassischen Reporting, auch weiterhin alle Möglichkeiten der integrierten Unternehmensplanung (embedded BPC) zur Verfügung.

Von ABAP bis SQL, von Eclipse bis SAP GUI, von Backend bis Frontend …

Die UNIORG Berater decken mit ihrer Expertise alle aktuellen Anforderungen von SAP Analytics ab und Sie erhalten somit Consulting und Entwicklung für alle Anforderungen aus einer Hand. Für Fragen und/oder Unterstützung in Ihrem individuellen SAP Analytics Projekt stehen Ihnen unsere Spezialisten gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular und vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Besuchstermin.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Klick auf "Cookie zulassen" stimmen Sie der Nutzung unserer Dienste zu und erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung